UPDATE 9.2.2021: Die Seminare müssen aufgrund der derzeitigen Situation leider abgesagt werden!

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Wassersportlerinnen und Wassersportler!

Als erstes möchte ich euch für die gute Zusammenarbeit im letzten Jahr danken und euch im Namen des OÖ Segelverbands alles Gute und viel Erfolg im neuen Jahr wünschen!

Da die Pandemie und die damit einhergehenden Beschränkungen unser Land weiterhin fest im Griff haben, ist es schwierig, Veranstaltungen und Seminare zu planen.
Immer wenn Termine organsiert und die Einladungen geschrieben sind, gibt es eine Änderung die alles umwirft.
Dennoch geben wir nicht auf, um auch heuer wieder Seminare zu veranstalten, auch wenn die Durchführung etwas ungewohnt sein wird.
Wir gehen davon aus, dass in absehbarer Zeit ein Treffen in größeren Gruppen nicht möglich sein wird, weswegen wir die Seminare – je nach aktueller Verordnungen – teils Vor-Ort und teils Online abhalten werden.

Zum Ablauf:
– Die Anmeldung zu einem oder mehreren Seminaren erfolgt unter den untenstehenden Links (WebLinks in der Tabelle unten) bzw. auf OÖSV
– Mitglieder der Verbandsvereine des OÖ Segelverbands sowie Kunden der Firma Pantaenius-Yachtcharter können an den Seminaren kostenlos teilnehmen (Rabattcode: SEENSUCHT). Die Vorgehensweise ist gleich wie bei den Seminaren der Yachtrevue, die in den letzten Monaten durchgeführt wurden.
– Bei der Anmeldung wird neben den persönlichen Daten, wie Name, Club und ÖSV Nummer (die selbstverständlich gem. der DSGVO behandelt werden) auch abgefragt, ob man Vor-Ort oder Online teilnehmen möchte. Sollten sich mehr Personen für den Vor-Ort Besuch des Seminars anmelden, als zum jeweiligen Zeitpunkt erlaubt sind, wird der Vor-Ort Besuch des Seminars mit einem Zufallsgenerator den jeweiligen Personen zugewiesen. Diese Info, ob ihr Vor-Ort dabeisein könnt, erhaltet ihr einige Tage vor Besuch des Seminars. Für die kurzfristige Mitteilung entschuldigen wir uns bereits jetzt. Wir bitten aber um Verständnis, dass die Situation eine langfristige Planung unmöglich macht. (Der Zufallsgenerator soll ein „First-Come-First-Serve-Prinzip” ersetzen, bei dem es einen fixen Zeitpunkt gibt, an dem die Anmeldung möglich ist und die Reihenfolge chronologisch festgelegt wird.)
– Jene, die beim Wettfahrtleiter- oder Schiedsrichterseminar persönlich anwesend sein können, erhalten im Anschluss die Möglichkeit, die Prüfung der jeweilig gewünschten Stufe abzulegen. Nur die persönliche Anwesenheit gilt als Seminarbesuch im Sinne des Lizenzsystems!
– Für jene, die das Wettfahrtleiter- und Protestseminar online besuchen, wird es separate Termine geben, um die Prüfung abzulegen.

Sollte es Änderungen geben, werden wir diese an die angemeldeten Personen aussenden und auf der Homepage des OÖ Segelverbands unter OÖSV bekannt geben.
Für Fragen stehe ich euch gerne zur Verfügung.

Sportliche Grüße
Michael Burgstaller
michael.burgstaller(at)gmunden.org

Folgende Seminare sind derzeit geplant:


Fr 5. Feb 2021
18:00 bis 21:00 Uhr

Hotel Haberl
Altenberg 17
4864 Attersee

Anmeldung

Regelkunde-Seminar Attersee Gert Schmidleitner
Inhalt:
Gert Schmidleitner war über 8 Jahre „International Judge“, seit mehr als 20 Jahren ist er Internationaler Wettfahrtleiter und dabei nicht nur in Österreich, sondern auch über die Grenzen hinaus bekannt. Im Regelseminar vermittelt er kompakt und möglichst praxisnah das beim Regattasegeln wichtige Wissen über die Vorfahrt (seemännisch Wegerecht). Auch wie man sein Wissen taktisch anwenden kann wird bei verschiedenen Beispielen immer wieder erläutert. Das vermittelte Regelwissen ist für Regattasegler von entscheidender Bedeutung, auch wenn es nicht immer um den Sieg bei Weltmeisterschaften geht.

Sa 6. Feb 2021
09:00 bis 16:00 Uhr
Hotel Haberl
Altenberg 17
4864 Attersee

Anmeldung

Wettfahrtleiter-Seminar –> OeSV Fortbildung
Gert Schmidleitner
Inhalt:
Gert Schmidleitner war über 8 Jahre „International Judge“, seit mehr als 20 Jahren ist er Internationaler Wettfahrtleiter und dabei nicht nur in Österreich, sondern auch über die Grenzen hinaus bekannt. Im Wettfahrtleiter-Seminar bekommen angehende und geübte Wettfahrtleiter das nötige Rüstzeug für ihre tägliche Arbeit am Wasser und an Land. Das Seminar richtet sich aber auch an alle Segler, die wissen wollen, was die vielen bunten Flaggen auf den Regattabooten bedeuten und was der Wettfahrtleiter in bestimmten Situationen wirklich tun darf.

So 7. Feb 2021
09:00 bis 16:00 Uhr

Hotel Haberl
Altenberg 17
4864 Attersee

Anmeldung

Schiedsrichter-Seminar –> OeSV Fortbildung
Gert Schmidleitner
Inhalt:
Gert Schmidleitner war über 8 Jahre „International Judge“, seit mehr als 20 Jahren ist er Internationaler Wettfahrtleiter und dabei nicht nur in Österreich, sondern auch über die Grenzen hinaus bekannt. Im Schiedsrichterseminar vermittelt er, wie eine Protestanhörung stattfinden soll, welche Voraussetzungen gegeben sein müssen und welche Entscheidungen getroffen werden dürfen. Auch das für einige noch unbekannte Thema „Schlichtung“ wird in diesem Seminar ausführlich behandelt, da der Anhang T nun auch in Österreich stärker verwendet wird.

Fr 12. Feb 2021
18:00 bis 21:00 Uhr

SCA
Hauptstraße 5
4813 Altmünster

Anmeldung

Regelkunde-Seminar Traunsee Gert Schmidleitner
Inhalt:
Gert Schmidleitner war über 8 Jahre „International Judge“, seit mehr als 20 Jahren ist er Internationaler Wettfahrtleiter und dabei nicht nur in Österreich, sondern auch über die Grenzen hinaus bekannt. Im Regelseminar vermittelt er kompakt und möglichst praxisnah das beim Regattasegeln wichtige Wissen über die Vorfahrt (seemännisch Wegerecht). Auch wie man sein Wissen taktisch anwenden kann wird bei verschiedenen Beispielen immer wieder erläutert. Das vermittelte Regelwissen ist für Regattasegler von entscheidender Bedeutung, auch wenn es nicht immer um den Sieg bei Weltmeisterschaften geht.

Sa 13. Feb 2021
09:00 bis 16:00 Uhr

SCA
Hauptstraße 5
4813 Altmünster

Anmeldung

Wettfahrtleiter-Seminar –> OeSV Fortbildung
Gert Schmidleitner
Inhalt:
Gert Schmidleitner war über 8 Jahre „International Judge“, seit mehr als 20 Jahren ist er Internationaler Wettfahrtleiter und dabei nicht nur in Österreich, sondern auch über die Grenzen hinaus bekannt. Im Wettfahrtleiter-Seminar bekommen angehende und geübte Wettfahrtleiter das nötige Rüstzeug für ihre tägliche Arbeit am Wasser und an Land. Das Seminar richtet sich aber auch an alle Segler, die wissen wollen, was die vielen bunten Flaggen auf den Regattabooten bedeuten und was der Wettfahrtleiter in bestimmten Situationen wirklich tun darf.

So 14. Feb 2021
09:00 bis 16:00 Uhr

SCA
Hauptstraße 5
4813 Altmünster

Anmeldung

Schiedsrichter-Seminar –> OeSV Fortbildung
Gert Schmidleitner
Inhalt:
Gert Schmidleitner war über 8 Jahre „International Judge“, seit mehr als 20 Jahren ist er Internationaler Wettfahrtleiter und dabei nicht nur in Österreich, sondern auch über die Grenzen hinaus bekannt. Im Schiedsrichterseminar vermittelt er, wie eine Protestanhörung stattfinden soll, welche Voraussetzungen gegeben sein müssen und welche Entscheidungen getroffen werden dürfen. Auch das für einige noch unbekannte Thema „Schlichtung“ wird in diesem Seminar ausführlich behandelt, da der Anhang T nun auch in Österreich stärker verwendet wird.