Definition „Plan“: Es kommt doch öfters anders als man es zuvor geplant hatte.

So auch gestern für die Regattaleitung bei der 7. Freitagsregatta des SCA`s. Durch die Abhaltung der Österr. Jugendmeisterschaft im UYCTr war die Durchfahrt beim Brunnen nicht möglich um die hochwertige Regatta nicht zu behindern. Da sich durch das schöne Wetter (sonnig, 29° Celsius) ein thermischer Wind/konstante Regattawindbedingungen kaum aufbauen konnte, gab es um 16.40 Uhr die Freigabe aus Gmunden, den Kurs – wie in bekannter Art um den Springbrunnen – abzuhalten.

Dies erfreute 22 Segler-innen, die bei leichter Brise (4-6 kn / SW-Wind) den Kurs bei herrlichem Sonnenschein absegeln konnten. Den richtigen Weg durch die Windfelder fand, wie auch in den Wochen zuvor, das TEAM Ernst Hummer (Hermann & Christina Deimling; H-26) die mit einer gesegelten Zeit 1:09:36 als Erster durchs Ziel segelten. 2. Platz ging an Team Thomas Zach (H-26) und der 3. Platz an Team Josef Dornetshuber (H-26).

Bei angenehmen sommerlichen Temperaturen konnten die Segler-innen sowie die Hochzeitsgesellschaft der Familie Prühringer einen herrlichen Sommertag auf unserer einzigartigen Clubterrasse ausklingen lassen.

(c) M.Lindinger
(Regattaleiter)
 
P.S. Dem Hochzeitspaar wünschen wir „Guten Wind für das Eheleben!“