Am 29.3.2019 Abends fand im Landgasthof Hocheck die Jahreshauptversammlung des SCA statt.
Nach der Begrüßung und der Feststellung der Beschlussfähigkeit folgeten die Berichte der Vorstandsmitglieder über das vergangene Jahr, sowie die Pläne für die kommende Saison.
Die heuer im SCA stattfindende Yngling EM war dabei naturgemäß ein wichtiges Thema und sorgte auch für angeregte Diskussionen.
Zusammenfassend ist es eine große Ehre für den SCA nach sehr langer Zeit wieder einen großen Segelevent abhalten zu können. Wir freuen uns sehr mit der Yngling EM einen Event in einer besonders sportlichen und ansprechenden Bootsklasse ausrichten zu dürfen und wollen alle Yngling-SeglerInnen, die auch International für ihre Geselligkeit bekannt sind, recht herzlich begrüßen und der Yngling-Klasse eine unvergessliche EM bieten. Mit derzeitigem Meldestand von 35 Crews aus 5! Nationen verspricht die Yngling EM zu einem richtig tollen Event zu werden.
Die am Ende der Generalversammlung statfindende Neuwahl des Vorstandes brachte eine neuerung betreffend unseres Jugendwartes. Vielen Dank an Manfred Lindinger für sein Engagement und seinen Einsatz für unsere Jugend in den letzten Jahren. Mit Matthias Meiss haben wir einen bei der Jugend bereits bestens bekannten neuen Jugendwart und wollen ihm alles Gute für seine neue Vorstandstätigkeit wünschen.

Saisoneröffnung findet auch heuer wieder am 1.Mai ab 10h im SCA statt.