Zahlreiche Mitglieder und geladene Ehrengäste fanden sich letzten Samstag im SCA ein um das 50 jährige Jubiläum des SCA zu feiern. Nach Ansprache und Begrüßung von unserem Präsident Josef Dornetshuber sowie Obmann Ernst Hummer, gab Gründungsmitglied Gottfried Steinkogler ein paar interessante sowie auch lustige Einblicke in die damalige Entstehungsgeschichte des Segelclub Altmünster. Von der ersten Idee, über die Suche nach einem passenden Ort für den SCA in der Altmünsterer Bucht bis hin zur Konstruktion des ersten Schwimmsteges wurde reflektiert. Die mit einer solchen Vereinsgründung einhergehenden Herausforderungen und Stolpersteinen, welche auf dem Weg zur Gründung „entfernt“ werden mussten, wurden ebso beleuchtet und mit vielen teils amüsante Anekdoten und Details ergänzt..

Im Anschluss daran wurde unsere neue Vereinschronik von Hermann Deimling vorgestellt. In zahlreichen Arbeitsstunden erstellte Hermann Deimling diese Vereins-Chronik mit Highlights, sportlichen Erfolgen sowie wichtigen Entscheidungen zur schrittweisen Weiterentwicklung des SCAs über die letzten 50 Jahre hinweg.

Im nächsten Programmpunkt kamen die Ehrengäste zu Wort und waren vollen Lobes über die beeindruckende Vereinsgeschichte, den offensichtlichen Zusammenhalt in unserer Segelgemeinde, als auch die sportlichen Erfolge und deren Mehrwert für die Region.
Ehrengäste:
Landtagsabgeordneter Bürgermeister Rudolf Raffelsberger (in Vertretung für LH Thomas Stelzer und LR Markus Achleitner)
Bgm. Dipl.-Ing. Martin Pelzer, Altmünster
Ref. Richard Edthofer, Altmünster
Christian Bayer Paltauf, ÖSV

Unser Jugendwart und 1. Obmann Stellvertreter Matthias Meiss gab, unterstützt von einigen Jugendmittgliedern, einen Überblick unsere Jugendarbeit und der höchst erfreulichen Entwicklung der Anzahl unserer Jugendmitglieder. Flankiert von 11 Jugendmitgliedern wurde die Erfolgsgeschichte der SCA Jugend-Wochen und die gewachsene Flotte unserer Jugendboote dargelegt.

Nach einer kleinen Stärkung zu Mittag, vorzüglich vorbereitet von unserem Team Martina & Giorgio, wurden einige unserer verdienten Mitglieder geehrt, sowie den anwesenden Gründungsmitgliedern die Ehrenmitgliedschaft verliehen.

A. Gold mit Diamant (50 Jahre + Ehrenmitgliedschaft):

  • Dir. Josef Niederhauser
  • Kurt Spießberger
  • Dkfm. Norbert Gabis
  • Gottfried Steinkogler
  • Christoph Schmied

B. Gold (45 Jahre):

  • Otto Hamminger
  • Alois Reiberstorfer
  • Dr. Wolfgang Scheuba

C. Gold (40 Jahre):

  • Christina Deimling
  • Mag. Klaus Lobmayr

D. Gold (35 Jahre):

  • Margit Zeller
  • Gerhard Elmer

E. Silber (30 Jahre):

  • Günter Schmid

F. Bronze (25 Jahre):

  • Gertrude Hasieber
  • Kurt Pojer
  • Alfred Bergsmann jun.
  • Ing. Josef Weinhofer Josef
  • Dr. Fernand Goniva

Anschließend an die Ehrungen wurden von unserem Moderator und Organisator der Jubiläumsfeier Alexander Mastnak noch eine kurze Interviewreihe durchgeführt. Mit kurzen, pointierten Fragen wie z.B. „Worum beneidest du den SCA?“ wurden die folgenden Ehrengäste konfrontiert:

  • Jochen Modl, ehem Präsident SCA
  • Hermann Lobmayr, ehem. Obmann SCA
  • Fredi Hasengruber, ehem. Oberbootsnmann SCA und Erfinder der Freitagsregatten
  • Michael Schwaiger, Obmann SCT
  • Georg Friedrichsberg, Vizepräsident UYCT
  • Dr. DI Mag. Helmut Sitter, Obmann AGS

Die teils schlagfertigen und lustigen Antworten brachten die SCA Club-Terrasse zum kollektiven Lachen.

Als Schlusspunkt der Feierlichkeiten gab es noch ein selbst komponiertes Lied über den Traunsee und den SCA. Ersonnen und vorgebracht in gewohnt souveränen und lustigen Art und Weise von Mag. Franz Lackerbauer, Präs. SCE.

Nach Beendigung und Danksagung an die Sponsoren durch Präsident Josef Dornetshuber war der offizielle Teil der Jubiläums-Feier am frühen Nachmittag beendet. Viele Gäste und Mitglieder blieben jedoch noch bis in die späteren Nachtstunden auf der Club Terrasse sitzen und feierten mit dem einen oder anderen Gläschen Wein oder Bier weiter.

Die Feierlichkeiten waren ein großer Erfolg und alle waren sich darüber einig, dass die nächsten 50 Jahre mindestens genauso erfolgreich und spannend sein werden wie die ersten 50.

PS: ein paar weitere Fotos gibt es in der Fotogalerie.

PPS: Pressemeldunge OOEN_SCA Jubilaeum2022